© 2012 W. Rotschek

Alteisentour 2011

Nein, der Titel dieses Albums ist keine Anspielung auf mein Alter, sondern ergibt sich aus der Zusammenstellung der Tauchplätze.

Es gab ganz einfach sehr viel Alteisen zu sehen. Aber nicht nur die versunkenen Schiffe waren sehenswert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen